Die Chamäleons sind los!

Ich finde diesen Stoff ja einfach toll! Kombiniert habe ich ihn mit einem schlichten Jersey in mint / weiß gepunktet. Der Schnitt ist (mal wieder) das -kostenlose!- MixMeGirl von Nemada in Größe 122. Als Deko musste eine Jerseynudel-Blume mit schwarzem Knopf reichen – ich finde, die Chamäleons wirken auch ohne großes Getüddel. Ich hab zum ersten Mal die Ärmel oben mit Framilastic gerüscht, und als Abschluss ein schmales Gummiband am Ärmelbund eingezogen. Das elastische Gummiband einzunähen bedarf bei mir noch etwas Übung (gleichmäßig fest genug anziehen, und dann auch noch gerade nähen… *schwitz*).

Verlinkt wird das Shirt bei NähfroschKiddikram und Meitlisache.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s